Kannst du Screenshots auf Instagram sehen? Was du sehen kannst und was nicht


Aber vielleicht ist dir beim Lesen eine Frage in den Kopf gekommen: Kann man auf Instagram Screenshots sehen?

Die Antwort lautet ja und nein. Instagram benachrichtigt Menschen, wenn jemand einen Screenshot von einem verschwindenden Foto oder Video macht, das in einem privaten Direktnachrichten-Thread (DM) gesendet wurde. Instagram benachrichtigt jedoch nicht, wenn jemand einen Screenshot von anderen Arten von Inhalten in der App macht, z. B. von Stories, Posts, Reels, permanenten DMs, usw. Wenn du dich also fragst, ob jemand sehen kann, ob du z. B. einen Screenshot von seiner Story gemacht hast, lautet die Antwort: Nein.

Das bedeutet auch, dass andere Leute Screenshots von deinen Inhalten machen können, ohne dass du es weißt. Behalte das also im Hinterkopf, wenn du etwas auf Instagram postest!

Gibt es eine Einstellung, die verhindert, dass Leute Screenshots auf Instagram machen?

Es gibt leider keine Einstellung auf Instagram, die verhindert, dass andere Leute Screenshots von deinen Inhalten machen. Egal, ob es sich um ein Foto, ein Video, eine Story, einen Post oder einen DM handelt, jeder kann einen Screenshot von dem machen, was du in der App geteilt hast, ohne dass du ihn daran hindern kannst. Wenn du dir also Sorgen machst, dass jemand einen Screenshot von deinen Inhalten macht, solltest du das Teilen auf Instagram vielleicht noch einmal überdenken.

Gibt es einen Bereich, in dem ich sehen kann, ob jemand einen Screenshot von meinem Instagram gemacht hat?

Nein, es gibt keinen Bereich auf Instagram, in dem du sehen kannst, ob jemand einen Screenshot von deinen Inhalten gemacht hat. Wie wir bereits erwähnt haben, benachrichtigt Instagram jedoch, wenn jemand einen Screenshot von einem verschwundenen Foto oder Video macht, das in einem privaten DM-Thread gesendet wurde. Ansonsten gibt es keine Möglichkeit zu erkennen, ob jemand einen Screenshot von deinen Inhalten gemacht hat.

Das kann frustrierend sein, wenn du dir Sorgen machst, dass jemand ohne dein Wissen einen Screenshot von deinen Instagram-Inhalten macht. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, andere daran zu hindern, Screenshots in der App zu machen, also musst du einfach vorsichtig sein, was du teilst.

Erhalte ich eine Benachrichtigung, wenn jemand einen Screenshot von meinem Instagram-Bild gemacht hat?

Wie wir bereits erwähnt haben, benachrichtigt Instagram, wenn jemand einen Screenshot von einem verschwundenen Foto oder Video macht, das in einem privaten DM-Thread gesendet wurde. Ansonsten gibt es keine Möglichkeit zu erkennen, ob jemand einen Screenshot von deinen Inhalten gemacht hat. Wenn du dich also fragst, ob jemand sehen kann, ob du einen Screenshot von seiner Story gemacht hast.

Was du tun kannst, um zu verhindern, dass Leute Screenshots auf Instagram machen

Leider gibt es auf Instagram keine Einstellung, die andere daran hindert, Screenshots von deinen Inhalten zu machen. Egal, ob es sich um ein Foto, ein Video, eine Story, einen Post oder einen DM handelt, jeder kann einen Screenshot von dem machen, was du in der App geteilt hast, ohne dass du ihn daran hindern kannst. Wenn du dir also Sorgen machst, dass jemand einen Screenshot von deinen Inhalten macht, solltest du das Teilen auf Instagram vielleicht noch einmal überdenken.

Es gibt jedoch einige Dinge, die du tun kannst, um es anderen zu erschweren, Screenshots von deinen Inhalten zu machen. Zum Beispiel kannst du deine Fotos oder Videos mit einem Wasserzeichen versehen, bevor du sie auf Instagram teilst. Du kannst Bilder und Videos auch als Teil einer Story statt in einem Beitrag teilen, da Stories nach 24 Stunden verschwinden und niemand Screenshots von ihnen machen kann.

Darüber hinaus kannst du in deinen Instagram-Einstellungen den Bereich Datenschutz nach deinen Wünschen anpassen. Du kannst zum Beispiel festlegen, dass nur Personen, die dir folgen, deine Beiträge sehen können, oder du kannst deinen Account privat machen, damit nur Personen, die du zulässt, deine Inhalte sehen können. Diese Einstellungen können zwar nicht verhindern, dass jemand Screenshots von deinen Inhalten macht, aber sie erschweren es Personen, die deine Inhalte nicht sehen sollen.

Funktion für enge Freunde auf Instagram

Wenn du deinen Account nicht ganz privat halten willst, gibt es auf Instagram die Funktion „Enge Freunde“, mit der du Fotos und Videos mit einem kleineren, inneren Kreis von Freunden teilen kannst. So kannst du persönliche Momente mit deinen engsten Freunden teilen, ohne dass du dir Sorgen machen musst, dass sie von allen gesehen werden.

Um die Funktion „Enge Freunde“ zu nutzen, gehe in deine Instagram-Einstellungen und wähle „Enge Freunde“. Dort kannst du die Freunde hinzufügen, die du in deine Liste der engen Freunde aufnehmen möchtest. Sobald du sie hinzugefügt hast, siehst du eine neue Option, mit der du Fotos und Videos nur mit deinen engen Freunden teilen kannst.

Wenn du noch mehr Kontrolle darüber haben willst, wer deine Inhalte sieht, kannst du in Instagram Stories auch eine Liste mit engen Freunden erstellen. Dazu gehst du in deine Story-Einstellungen und wählst „Enge Freunde“. Dort kannst du die Freunde hinzufügen, die du in deine Liste der engen Freunde aufnehmen möchtest. Wenn du eine Story teilst, siehst du die Option, sie nur mit deinen engen Freunden zu teilen.

Die Funktion „Enge Freunde“ auf Instagram ist eine tolle Möglichkeit, persönliche Momente mit deinen engsten Freunden zu teilen. Wenn du also nach einer Möglichkeit suchst, mehr Privates in der App zu teilen, solltest du dir diese Funktion unbedingt ansehen.

Allerdings musst du dir darüber im Klaren sein, dass alles, was du auf Instagram teilst, von anderen Personen als Screenshot aufgenommen werden kann. Wenn du dir also Sorgen machst, dass jemand einen Screenshot von deinen Inhalten macht, solltest du das Teilen auf der App vielleicht noch einmal überdenken.

Okay, das sollte dir Klarheit zu diesem Thema verschafft haben. Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du sie gerne stellen! 🙂

Wie sieht es mit Screenshots auf Webseiten aus? Falls dich diese Frage als nächstes interessiert, findest du hier den Artikel: Kann eine Webseite Screenshots erkennen? (Im Detail erklärt)

Neueste Posts

de_DEDE